Capcom hat endlich das Erscheinungsdatum zu Strider bekannt gegeben. Das Spiel wird am 19. Februar auf dem europäischen Markt zum Download bereit stehen.

Das neue Strider Spiel wird von Double Helix entwickelt, das Studio dass auch für Killer Instinct verantwortlich ist, und soll ein Reboot des Klassikers sein, der auf NES, SNES, Mega Drive und vielen anderen Plattformen erschienen ist.

In Strider übernimmt man die Rolle von Strider Hiryū, einem futuristischen Ninja der sich in einer dystopischen Zukunft gegen einen Diktator behaupten und diesen zu Fall bringen will. Der Plot von Strider war nicht der Grund weswegen es so viele Leute damals gespielt haben, es war viel mehr das schnelle Action geladene 2D Gameplay und das flüssige Kampfsystem, das auch der neuste Ableger der Serie in sich beherbergen wird, und dem ganzen einen mordenen Schliff verpasst.

[imagebrowser id=125]

Zusätzlich zu der Single Player Kampagne werden auch zwei Herausforderungsmodi angeboten. Einer davon ist eine Art Speed Run Modus in dem man so sich so schnell wie möglich durch Level und Gegner kämpfen soll, um am Ende seine Bestzeit mit seinen Freuden zu vergleichen. Der andere wird  Survival Modus genannt, dort wird das Können der Spieler auf die Probe gestellt, indem man ihnen diverse Items zu Verfügung stellt und sie dann mit zunehmend schwerer werdenden Gegner Wellen belagert.

Strider wird am 19.02.2014 für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und PC erscheinen und wird 14,99€ kosten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.