Kurz vor den Feiertagen hat sich nochmals Microsoft zu Wort gemeldet, denn wie nun Stephen McGill, der Director of Xbox and Entertainment bei Microsoft, in einem Interview mit den Kollegen von der Videospielzeitschrift Xbox World 360 angekündigt hat, wird das Kinect Line Up im nächsten Jahr sämtliche Spieler umhauen. So ist man bei Microsoft vom Erfolg von Kinect überzeugt, da man auch in Zukunft großen Wert auf das Spiele-Line-Up, sowie auf den Unterhaltungsfaktor, setzen wird.

"Wir waren das erste Unternehmen – und denke ich auch das beste Unternehmen – das regelmäßig Updates für seine Services veröffentlicht, so dass man nicht ständig neue Hardware-Teile kaufen muss. Alle paar Monate haben wir neue Services eingeführt, unter anderem Filme und Musik, und wir werden uns auch weiterhin weiterentwickeln. Für die Zukunft haben wir zudem ein brillantes Lineup im Jahr 2011, und dabei wird es ultimativ um Kinect gehen. Kinect wird die Leute umhauen. Sie kaufen es ja jetzt schon, aber wir haben ein Lineup an Kinect-Spielen, das die Leute wirklich umhauen wird", so McGill.

Wir sind auf alle Fälle schon auf das Jahr 2011 gespannt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.