Eigentlich wäre das für Weihnachten der perfekte Verkaufsförderer gewesen, doch Nintendo hat mit seiner erfolgreichen Wii dies ohnehin nicht nötig, denn wie die japanische Famitsu nun berichtet, soll es Gerüchten zu Folge ab Jänner 2008 in Japan auch farbige Nintendo Wii Versionen geben. Genauer gesagt soll die Nintendo Wii in den Farben Blau, Rot, Schwarz und Pink erhältlich sein und außerdem soll es noch eine Variante auf dem Markt geben, die an die Farbe des Oldies Famicom erinnern soll.

Kostenpunkt für die neuen farbigen Nintendo Wii Konsolen liegt bei ca. 35.000 Yen (ca. 213€), also etwas teuer als der normalen Nintendo Wii in Japan, jedoch erhält man auch einen zweiten Controller. Bislang hat Nintendo diese Story noch offiziell bestätigt, man darf also gespannt sein!

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.