Valiant Hearts: The Great War ist ein im ersten Weltkrieg spielendes Adventure das von einem kleinen Team bei Ubisoft Montpellier entwickelt wird. Es ist nach Child of Light das zweite Vailant Hearts_Screenshot_Emile_GasMachinePuzzleausschließlich herunterladbare Spiel welches Ubisoft dieses Jahr veröffentlicht, das auch noch auf der UbiArt Framework Engine basiert, die Engine die auch Rayman Origins und Legends befeuerte. 

Valiant Hearts: The Great War handelt von miteinander verwobenen Schicksalen und einer zerbrochenen Liebe in einer in Trümmern liegenden Welt. Es gibt dem Spieler die Möglichkeit ein sowohl berührendes als auch humorvolles Abenteuer zu spielen. Dieses konzentriert sich auf die Reise von vier Menschen, die mutig in Begleitung ihres treuen Hundes den Kämpfen und den Schwierigkeiten des Weltkrieges trotzen. Alle Hauptcharaktere sind untrennbar miteinander verbunden. Ihnen widerfährt Freundschaft, Liebe, Verlust und Tragik und sie helfen sich gegenseitig, um ihre Menschlichkeit gegen die Schrecken des Krieges zu bewahren.

Bei Ubisoft Montpellier sind Spiele wie Beyond Good and Evil und die beiden Meisterwerke, Rayman Legends und Reyman Origins entstanden. So wie Child of Light oder auch die beiden 2D Rayman Spiele, sieht Vailant Hearts auch einfach fantastisch aus. Das Adventure soll am 25. Juni erscheinen ,wird 14,99€ kosten und wird für Xbox 360 Xbox One, Playstation 3, Playstation 4 und PC verfügbar sein.

  Valiant Hearts: The Great War

Über den Autor

Andrej

Mein Name ist Andrej, ich komme aus Kärnten. Gaming zu einer meiner ganz großen Leidenschaften. Ich spiele alle Arten von Games, da ich der Meinung bin dass es in jedem Genre tolle Spiele gibt die es Wert sind zu spielen. Die Mass Effect und Uncharted Reihe sind derzeit meine liebsten Franchises obwohl The Legend of Zelda immer einen ganz besonderen PLatz in meinem Herzen haben wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.