In den letzten Jahren hat Publisher EA Sports zu den Fussballgroßereignissen immer ein eigenes Spiel auf den Markt gebracht und dafür meistens den vollen Preis verlangt. Zum eigenen Spiel für die EURO 2012 war es bislang noch sehr ruhig und dadurch, dass EA erst vor kurzem das neue FIFA Street auf den Markt gebracht hat, war es vorhersehbar, dass kein eigenes Spiel zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine erscheinen wird.

Doch für alle EURO-Fans gibt es gute Nachrichten, denn Publisher Electronic Arts hat sich glücklicherweise dazu entschlossen die Europameisterschaft 2012 als downloadbaren Inhalt (DLC) für FIFA 12 herauszubringen und vorallem keinen Vollpreis zu verlangen! Desweiteren fügt EA hinzu, dass es somit kein anderes Spiel zur Europameisterschaft 2012 geben wird. Bereits in den vergangenen Wochen und Monaten gab es Gerüchte, dass ein anderer Publisher die Lizenzen an der Europameisterschaft 2012 erwerben konnte.

UEFA EURO 2012 wird von EA Canada entwickelt und die Veröffentlichung ist für den 24. April 2012 geplant. Die Download-Erweiterung wird für die PS3 19,99 € kosten und für die XBOX 360 Version 1.800 MS Points.

Abschließend noch ein paar Screenshots:

 

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.