Türkisch essen, eine österreichische Tradition

Die türkische Kulinkarik ist inzwischen ein fester Bestandteil der europäischen Küche und gerade in österreichischen Städten weit verbreitet. Was wäre schließlich eine gute Party ohne einen leckeren Döner um 5 in der Früh? Aber türkisch Essen ist mehr als nur Döner und Baklava. Deswegen haben wir für euch diese Liste mit unseren 5 Restaurant Geheimtipps für türkisches Essen (und einem nicht so Geheimen) zusammengestellt. Have fun.

 

Berfin

Klein und Unscheinbar, dafür mitten in Wien: Das Berfin ist gleichzeitig ein gemütliches Kaffee, eine gechillte Shisha Bar und ein ausgezeichnetes Restaurant. Egal ob ihr mit dem Partner was Trinken gehen, oder euch zu Mittag den Bauch vollschlagen wollt, mit dem Berfin liegt ihr nie falsch. Bedenkt allerdings: Das Cafe ist recht klein und oft gut besucht, reservieren ist also nicht die schlechteste Idee.

 

Adresse: Siebensterngasse 46

Website.

 

Hazal

Ein Top Spot um in Graz türkisch essen zu gehen ist das Hazal, in der nähe der Technischen Universität Graz. Das kleine Lokal macht einen der besten Kebaps der Stadt, ist dementsprechend aber besonders Mittags ausgesprochen voll. Wer nicht nur schnell einen Imbiss erstehen will, kann es sich auf im Gastgarten gemütlich machen.

Adresse: Schörgelgasse 12, Graz 8010

 

Zypresse

Wer Spezialitäten aus dem Mittelmeerraum mit großartigem Service verbinden will, sollte Zypresse eine Chance geben. Das türkisch/kurdische Restaurant ist nicht nur aufgrund des hervorragenden Essens ausgesprochen beliebt, sondern auch wegen des ausgezeichneten Services. Hier wird man oft vom charmanten Besitzer selbst bedient. Es gibt viele verschiedene Kebap Varianten, aber auch andere tolle Hauptspeisen. Definitiv einen Blick wert!

 

Adresse: Westbahnstraße 35a, 1070 Wien

Website

 

Saphire

Nicht ganz billig, dafür aber ein wahrer Geheimtip ist das Saphire. Bei moderner Atomsphäre bietet das türkische Restaurant im 20. Bezirk hervorragende Kost, von Huhn, über Lamb bis zum Eintopf. Aber auch das Frühstück ist einen Blick wert. Ein türkisches Restaurant wäre natürlich nichts ohne den klassischen Kebap und auch der weiß zu beeindrucken.

 

Adresse: Jägerstraße 35, 1200 Wien

Website.

 

Kent
Zugegeben, kein Geheimtip, doch was wäre eine Liste über gutes türkisches Essen ohne das Kent? Mit insgesamt vier Filialen ist die Kette in Wien gut vertreten und das zu recht! Authentische Küche, angenehmes Ambiente und große Gastgärten gibt es in der Regel auch. Das Kent ist ein Klassiker und sollte auf jeden Fall besucht werden.

Website.

 

Budget Tip

Duru

Wenn du richtig Kohldampf hast, aber das Bankkonto schon wieder Mager aussieht, ist das Duru der richtige Ort für dich! Egal ob Frühstücks- oder Mittagsbuffett, hier kannst du ordentlich auf den Teller schlichten und dir den Bauch voll schlagen. Und das zu unverschämt niedrigen Preisen. Den klassischen Kebap zum Mitnehmen gibt’s hier natürlich auch.

 
Adresse: Thaliastraße 23, 1160 Wien

 

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.