Während der GDC (Game Developers Conference) in San Francisco wurde ein neues Video von der Snowdrop-Engine gezeigt. Im Video erklärt der Entwickler Massive Entertainment was die Enigne eigentlich ist und wie sie es ihnen ermöglicht ein so ambitioniertes Spiel wie Tom Clancy’s The Division zu entwickeln.

Ubisoft veröffentlichte ein neues Video zur Snowdrop-Engine, die als Basis für Tom Clancy’s The Division dient. Die Entwickler gewähren hier einen Blick hinter die Kulissen und beschreiben die Vorzüge der Snowdrop-Engine.

Tom Clancy’s The Division wurde auf der E3 2013 vorgestellt und wird bei Massive Entertainment in Schweden entwickelt. Massive Entertainment sind vor allem für die World in Conflict Spiele bekannt und haben zuletzt den Multiplayer Part von Far Cry 3 gemacht.

Tom Clancy’s The Division spielt in New York City, drei Wochen nachdem die Stadt am Black Friday von einer tödlichen Pandemie befallen wurde. Nach nur wenigen Tagen ohne Nahrung löst sich die Gesellschaft in Chaos auf. The Division, eine geheime Einheit unabhängiger taktischer Agenten, wird mit der Direktive 51 aktiviert. Die Agenten von The Division leben unauffällig mitten unter uns, aber sind ausgebildet unabhängig von offiziellen Befehlen zur Tat zu schreiten. Wenn alles zusammenbricht, beginnt ihre Mission. Sehr viel mehr ist zu dem Spiel noch nicht bekannt, nur dass es sich um ein online Rollenspiel handeln soll und nächstes Jahr für PS4, Xbox One und den PC erscheint.

Über den Autor

Andrej

Mein Name ist Andrej, ich komme aus Kärnten. Gaming zu einer meiner ganz großen Leidenschaften. Ich spiele alle Arten von Games, da ich der Meinung bin dass es in jedem Genre tolle Spiele gibt die es Wert sind zu spielen. Die Mass Effect und Uncharted Reihe sind derzeit meine liebsten Franchises obwohl The Legend of Zelda immer einen ganz besonderen PLatz in meinem Herzen haben wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.