resident-evil-revelations-jill-valentineFür alle Resident Evil Fans gibt es einen neuen interessanten Trailer, den Publisher Capcom nun veröffentlicht hat. Der neue Trailer zeigt einen tieferen Einblick in das Spiel, welches am 24. Mai 2013 für PS3, XBOX 360 und Nintendo Wii U erscheinen wird.

Jill Valentine und Chris Redfield erleben erneut einen Albtraum, denn wiedermal wird der T-Abyss-Virus auf die Welt losgelassen. Besitzer des Nintendo 3DS kennen die Story von Resident Evil Revelations bereits, denn der Titel ist vergangenes Jahres damals exklusiv für den neuen Handheld von Nintendo erschienen und nun bringt der japanische Publisher Capcom den Titel auch für die PS3, XBOX 360 und die neue Nintendo Wii U auf den Markt.

Um die neue alte Version des Spiels auch für Konsolenbesitzer schmackhaft zu machen gibt es neben einer Aufpolierung der Grafik im Vergleich zum 3DS auch neue Gegner, einen zusätzlichen Schwierigkeitsgrad, eine Erweiterung im „Raid Modus“ sowie die volle Integration in residentevil.net. Wie bereits anfangs erwähnt hat Capcom nun einen neuen Trailer veröffentlicht, der den Titel „Fear on Board“ trägt, und dieses neue Video bietet einen tieferen Einblick in den Albtraum, den die beiden Hauptcharaktere Jill Valentine und Chris Redfield erwartet.

Den neuen Resident Evil Revelations Trailer solltet ihr euch auf alle Fälle ansehen. Resident Evil Revelations erscheint am 26. März 2013 für XBOX 360, PS3 und Nintendo Wii U.

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.