Resident-Evil-Revelations-ps3Für den Nintendo 3DS ist der Horror-Titel Resident Evil Revelations bereits seit knapp einem Jahr erhältlich, doch nun gibt es gute Nachrichten von Capcom. Denn der japanische Publisher hat Resident Evil Revelations für kommendes Frühjahr nun offiziell auch für die Playstation 3, die XBOX 360 und die neue Nintendo Wii U angekündigt.

Publisher Capcom betont dabei, dass es sich nicht um eine reine Portierung der Nintendo 3DS Version handelt, denn es soll zahlreiche neue Inhalte für die Konsolenversion von Resident Evil Revelations geben. So soll es neben einer neuen Schwierigkeitsstufe für das Spiel auch Verbesserungen am Raid Mode geben.

Verbesserter Raid Mode

Spieler der Resident Evil Revelations 3DS Version kennen den Raid Mod bereits, welcher nun für die Konsolen-Version nochmals verbessert worden ist. Im Raid Mode geht es darum, dass ihr eine Horde von Gegnern in zahlreichen und abwechslungsreichen Missionen zurückschlagen müsst, um euren eigenen Spielercharakter aufzuleveln und Verbesserungen für eure Waffen zu erhalten. Den Raid Mode könnt ihr dabei entweder alleine oder online im Co-Op Modus bestreiten. Die Verbesserungen des Raid Mode gegenüber der 3DS Version beinhaltet dabei zusätzliche Waffen, weitere Fähigkeiten-Sets und die Möglichkeit, Hunk und andere neue Charaktere der Serie zu spielen.

Die Story von Resident Evil Revelations

Resident Evil Revelations befindet sich inhaltlich zwischen Resident Evil 4 und Resident Evil 5 und erzählt die Ereignisse die sich zwischen den beiden Teilen ereignet haben. Ihr schlüpft dabei in die Rolle von Jill Valentine, Chris Redfield sowie ihrer jeweiligen BSAA Partner Park Luciani und Jessica Sherawat. Schauplatz der Story ist dabei ein Kreuzfahrtschiffs, welches den Namen Queen Zenobia trägt, und im Laufe der Story werdet ihr unter anderem die Wahrheit über T-Abyss Virus erfahren.

Resident Evil Revelations für PS3, XBOX 360 und Wii U soll laut Publisher Capcom am 24. Mai 2013 erscheinen.

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.