Sony hat die PlayStation 3 Firmware 4.50 angekündigt, welche nützliche Features, die zuvor PlayStation Plus Mitgliedern vorbehalten waren, allen PSN-Nutzern zugänglich macht.

Mit dem Update auf Firmware 4.50 werden folgende Features hinzugefügt:

  • Ab sofort können Daten auch via Wi-Fi oder Ethernet Anschluss zwischen der PS3 und der PS Vita ausgetauscht werden.
  • In den Privatsphäreeinstellungen kann man nun einstellen, welche Trophäen von anderen Spielern gesehen werden können.
  • Alle Benutzer können ab sofort die Auto-Download Funktionalität für getätigte Käufe im SEN Store benutzen. Dies betrifft ebenfalls das automatische Update auf folgende Firmwareversionen.

Quelle

Über den Autor

Kilian R.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.