Der österreichische Rundfunk (ORF) hat mit der ORF TVthek ein spannendes Projekt am Laufen und dieses feiert nun sein fünfjähriges Jubiläum. Ab Dezember kann die ORF TVthek dann auch auf der neuen Konsolengeneration von Microsoft genutzt werden, denn die ORF TVthek App wird für die Xbox One verfügbar sein.

Mit der Xbox One ORF schauen - bald ist es möglich!

Mit der Xbox One ORF schauen – bald ist es möglich!

Ganz nach dem Motto „ORF sehen wann und wo man will“, kann man nun die Sendungen des ORF auch auf seiner eigenen Xbox One Konsole sehen. Wer also einmal „Was gibt es Neues?“, „Willkommen Österreich!“ oder die letzte Zeit im Bild verpasst hat, kann sich dies auf der Konsole von Microsoft über die ORF TVthek App ansehen. Die ORF-TVthek bietet Nachrichten, Magazine, Dokumentationen, Diskussionen, Kultur, Sport, Unterhaltung, Regional- und Kindersendungen. Über 200 ORF-TV-Sendungen können regelmäßig als Livestream und Video-on-Demand angesehen werden. Ebenfalls in der ORF-TVthek erhältlich sind Videoarchive zu zeit- und kulturgeschichtlichen Themen.

Auf der Xbox One ORF schauen wird möglich

Die ORF TVthek wurde dabei auch an Xbox One angepasst wer sich bei Xbox Live mit österreichischer IP-Adresse registriert, dem steht das ORF-TVthek-Angebot erstmals über eine Spielkonsole zur Verfügung und kann folgende Features erwarten:

  • Das intuitive Xbox User Interface ermöglicht ein Steuern der App auf verschiedenste Arten: so können Sendungen mittels Sprache und Gesten (Kinect Sensor), mit einem Xbox Controller, der Xbox Fernbedienung oder mit der Xbox One Smartglass-App auf jedem Smartphone oder Tablet ausgewählt werden.
  • Einzelne Sendungen oder Themen können aus der ORF-TVthek direkt in den Favoriten im Hauptmenu (Startseite) angepinnt werden.
  • Verschiedene „View Modes“ stehen zur Verfügung, die von einer Full-Screen Wiedergabe bis hin zum Snap Modus (geteilte Bildschirmansichten) reichen, bei dem Sendungen der ORF-TVthek angesehen werden können während gleichzeitig ein Spiel gespielt wird.
  • Die State-of-the-Art Videotechnologie ermöglicht reibungsloses Streaming – inklusiver adaptiver Bitrate.
  • Optional können Transkripte oder Untertitel eingeblendet werden.

Die ORF-TVthek App für Xbox One wird im Dezember 2014 zum Download bereit stehen, bis dahin heißt es sich noch ein wenig gedulden, doch dann wird es möglich sein mit der Xbox One ORF schauen zu können. Wir freuen uns darauf!

 

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.