tom-cruise-oblivionAbseits der Gaming Branche startet am 12. April ein sehr interessanter Film mit Tom Cruise und Olga Kurylenko und der kommende Science-Fiction Film, der von Regisseur Joseph Kosinski produziert wird, dürfte vielleicht für einige von euch interessant sein.

Die Menschheit musste nach einer Apokalypse die Erde verlassen und seit einigen Jahrzehnten leben die Menschen nun hoch über den Wolken. Einige wenige Menschen sind dennoch auf der verwüsteten Erde stationiert und dazu zählt auch die Hauptfigur Jack Harper (gespielt von Tom Cruise). Auf einem seiner Patrouillen-Flüge entdeckt Jack Harper zufällig in einem abgestürzten Flugzeug eine Überlebende und dieser Fund löst eine Kettenreaktion aus, die zahlreiche mysteriöse Ereignisse mit sich bringt.

Regie in Oblivion führt Joseph Kosinski, der bereits mit „Tron: Legacy“ oder „Planet der Affen: Prevolution“ auf sich aufmerksam machen konnte. Ebenfalls an Board sind neben Tom Cruise auch Morgan Freeman, das sexy Ex-Bond-Girl Olga Kurylenko und Andrea Riseborough.

Oblivion ist ab 12. April 2013 im Kino zu sehen!

oblivion-filmplakat

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.