playstation-4-ps4-controller

Der neue Playstation 4 Controller

Kommenden Herbst wird Publisher Sony die neue Playstation 4 auf den Markt bringen und damit die neue Konsolengeneration einläuten. Einen ausführlichen Blick auf die neue PS4 Konsole gab es bislang noch nicht, doch der neue Playstation 4 Dualshock 4 Controller wurde bei der offiziellen Präsentation bereits vorgestellt und nun gibt es auch ein neues weiteres Video zum neuen PS4 Controller.

In diesem neuen Video kommen zahlreiche Entwickler des neuen Dualshock 4 Controller zu Wort wie beispielsweise Nicolas Doucet (Producer von Sony Computer Entertainment), Toshimasa Aoki (Produkt Planer bei Sony Computer Entertainment) oder Anton Mikhailov (Senior Software Entwickler bei Sony Computer Entertainment America). Natürlich war es Sony hierbei wichtig, dass auch die Spiele Entwickler Einfluss auf den neuen PS4 Controller haben werden und so wurden zahlreiche namhafte Entwicklerstudios wie zum Beispiel Media Molecule (LittleBigPlanet), Naughty Dog (Uncharted, The Last of Us), Santa Monica Studios (God of War), Sucker Punsh (Infamous) und viele mehr befragt. Sony wollte von den Entwicklern hierbei detailliert wissen, was ihrer Ansicht nach dem aktuellen Dualshock 3 Controller fehlt und diese Ergebnisse flossen in die Entwicklung des neuen PS4 Controller mit ein.

Verbessert wurde unter anderem das Gefühl der beiden Analog-Sticks und die Empfindlichkeit der Triggertasten. Auch zahlreiche kleine Änderungen am Design des neuen Controllers wurden getätigt und einige neue Features hinzugefügt, ohne dabei das Dualshock Gefühl zu beeinträchtigen.

Die neue Lightbar am Controller

Bereits bei der Präsentation des neuen Playstation 4 Controllers ist die neue Lightbar an der Vorderseite vorgestellt worden und nun gibt es weitere Informationen dazu. So kann die neue Playstation 4 ganz einfach und ohne viel Aufwand die Position des Controllers im Raum bestimmen und damit weiß die PS4 natürlich auch die Position des Spielers. Sind mehrere Controller im Einsatz ist, erkennt die PS4 auch hier die Position der anderen Spieler und erkennt beispielsweise auch, wenn sich ein Spieler umsetzt oder der Controller weitergegeben wird.

Interessant dürfte dies beispielsweise für den Splitscreen-Modus sein, wodurch die PS4 den Splitscreen neu anordnen kann, damit dieser sinnvoller und logischer erscheint. Sony gibt selbst zu, dass dies lediglich Kleinigkeiten sind, doch dadurch wird das Gesamtpaket des PS4 Spielerlebnisses verbessert und macht das ganze System intuitiver.

PS4 Controller mit Lautsprecher und Touchpad

Ebenfalls neu mit an Board des PS4 Controllers sind ein eingebauter Lautsprecher und ein Touchpad. Mit dem Multi-Touchpad sollen Spieler Berührungsinterkationen ins Spiel einbringen könnem, wie dies bereits beim Nintendo Wii U Touchpad Controller der Fall ist. Der neue Lautsprecher soll laut Sony vorallem persönliche Spielelemente widergeben und als Beispiel werden im Video vorbeifliegende Kugeln in einem First-Person-Shooter genannt. Allgemeine Soundinhalte sollen jedoch weiterhin über das übliche Lautsprechersystem kommen und nicht primär aus dem Controller.

Der Share-Button

Eines der neuen Hauptfeatures des Dualshock 4 Controllers ist zweifelsohne der Share-Button, der beim neuen PS4 Controller auf der linken Oberseite zu finden sein wird. Mit diesem Button sollen User gesamte Spielszenen aufzeichnen, kurze Videos erstellen oder Screenshots machen können und diese dann auch sofort online teilen können. Sony betont dabei, dass dies früher nur mit Aufwand möglich war (Video aufnehmen, auf den PC laden und dort meistens noch bearbeiten und dann hochladen). Da in der heutigen Zeit aufgrund der sozialen Netzwerke viele User sehr mitteilungsbedürftig sind, springt Sony nun ebenfalls auf diesen Zug auf und mit einem einfachen Knopfdruck wird das Teilen der eigenen Spielinhalte nun möglich sein. Wer also in Zukunft mit der Playstation 4 einen epischen Spielmoment erlebt, kann seine Freunde einfach mit dem neuen Share Button daran teilhaben lassen.

Wann Publisher Sony weitere Informationen zur Playstation 4 (PS4) bekannt geben wird, ist noch nicht bekannt. Jedoch wird es wohl spätestens auf der E3 2013, die vom 11. – 13. Juni 2013 in Los Angeles stattfinden wird, wieder neues Material zur neuen PS4 geben. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Abschließend noch das neue Video zum Playstation 4 Controller, welches ihr euch auf alle Fälle ansehen solltet:

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Eine Antwort

  1. Konrad
    Konrad

    Hmm das Touchpad find ich ein wenig unnötig, aber mal schauen, was für Features sich da Sony dazu einfallen lässt.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.