Jeder will in Linz fein essen gehen. Nun gibt es eine weitere Möglichkeit. Top-Koch Paul Gürtler und Unternehmensberater Mag. Eduard Altendorfer haben mit dem Lokal Stadtliebe ein neues Lokal eröffnet. Ob Ihnen der große Wurf gelungen ist, wissen wir noch nicht.. noch nicht.. aber bald! Wir schauen demnächst vorbei!

Paul Gürtler und Edi Altendorfer haben nach dem paul’s (www.pauls-linz.at) das nächste Lokal in Linz eröffnet. Unaufdringlich. Urban. Trendig und im Herzen der Stadt. So zumindest die offizielle Beschreibung. Wer also in Linz etwas Neues sucht, um in Linz fein essen gehen zu können, hat vielleicht eine neue Adresse.

Die Linzer Stadtliebe soll zu einem urbanen Hotspot werden. Wenn wir das nächste mal in Linz sind, werden wir uns das Lokal auf alle Fälle ansehen. Eine geschmackvolle Mixtur aus Café, Restaurant und Bar wird uns angeblich erwarten. Ein Ort zum Entspannen, Plaudern, Essen oder zum Geschäfteführen. Eine Ort für alle? Oder doch gehoben? Was positiv wirkt: Die große Craftbeer-Auswahl und eine aufregende Auswahl regionaler Gerichte. Angeblich gibt es „Urban Feeling“ gratis dazu.

Die Stadtliebe ist kein Lokal – die Stadtliebe ist ein Zuhause auf Zeit. Das Wohnzimmer in dem man alte Bekannte trifft und neue Bekanntschaften schließt. Das Esszimmer in dem man mit Liebe zubereitetes Essen genießt und mit einem Glas Bier oder Wein auf die Freuden des Lebens anstößt.

Wir sind auf alle Fälle schon gespannt! Sobald wir wieder in Linz sind, werden wir das Lokal auf alle Fälle besuchen.

Der neue Spot um in Linz fein essen gehen zu können?

Aber was erwartet euch im neuen Lokal in Linz mit der angeblich größten Craftbeer-Auswahl der Stadt? Geöffnet von Montag bis Samstag (Sonntag ist Linz in der Tat wie ausgestorben) von 10:30 bis 22:30 Uhr erwarten Gäste eine aufregende Auswahl regionaler Gerichte auf die Teller. So reicht die Speisekarte von kreativ belegten „Munchies“ – Sauerteig Broten – über den „Hahn in Most“ der das Pionierprojekt. Auch die Steakliebhaber kommen bei uns auf ihre Kosten. Die Steaks werden nach „zwiebelrostbratenstyle“ angerichtet.

Aber lange Rede, kurzer Sinn: Unser Ziel ist es das neue Lokal zu testen. Zu bewerten. Und Euch Bescheid zu geben, ob ein Besuch wert ist. Also stay tuned! Wir freuen uns schon, dich bald wieder zu sehen, liebes Linz!

Link:
http://www.stadtliebe.at/

 

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.