St. Martin naht und damit das Ganslessen Wien 2017! Neben den zahlreichen Gaming Artikel ist uns auch das kulinarische Erlebnis wichtig. Daher blicken wir im wahrsten Sinne des Wortes über den Tellerrand. Diesesmal begeben wir uns auf eine kulinarische Reise in Sachen Ganslessen in Wien! Du kennst sicher allerhand Bräuche, die die kalte Jahreszeit etwas schöner machen. Das genussvolle Verspeisen einer Gans, die mit Maronen gefüllt ist, gehört auch zu diesen netten Bräuchen. In Wien gibt es dazu unzählige Lokale. Die Auswahl fällt schwer, aber einige Highlights präsentieren wir euch dennoch.

Ganslessen Wien 2017 – Unsere Tipps

Zu St. Martin, also am 11.11., kommen wieder überall deftige Gerichte auf den Tisch. Das Ganslessen gehört zu den beliebtesten kulinarischen Genüssen, die Ihr als Familie sicher zu schätzen wisst. Aber auch mit Freunden geht man gerne Ganslessen. Und hier am Liebsten wohl auswärts in einem der zahlreichen Wiener Lokale. Wenn zur Gans noch duftende „Erdäpfel“ den Teller zieren, wird es so richtig gemütlich. Der perfekte Wein bietet dann noch den kulinarischen Abschluß.

Terra Rossa – 1160 Wien

Ein Geheimtipp am Fuße des Willhelminenberges. In wunderschöner Atmosphäre kommen Ganslliebhaber voll auf Ihre Kosten. Das Gansl in der Terra Rossa ist an zart-knuspriger Saftigkeit kaum zu überbieten und ein Muss für Fleischeslustige und Teilzeit-Vegetarier! Serviert wird das Gansl mit Apfel-Zimt-Rotkraut, zünftig-flaumigen Böhmische Knöd’ln & karamellisierten Maroni-Stückchen.

Terra Rossa
Roterdstraße 3
1160 Wien
https://www.laterrarossa.at

Gmoakeller – 1030 Wien

Auch in diesem Jahr der Klassiker für Ganslessen in Wien. Das Gansl wir mit einem 2erlei Knödel serviert. Dazu gibt es Maroni-Rotkraut und Bratapfel mit Preiselbeeren.

Gmoakeller
Am Heumarkt 25
1030 Wien
http://www.gmoakeller.at

Gasthaus Schina – 1220 Wien

Die Ganslzeit im Gasthaus Schina ist ab Anfang November eröffnet. Vom 03.11.2017 bis zum 26.11.2017 gibt es im Gasthaus Schina zur Kriegerheimstätte wieder überdimensionierte leckere Gansl mit Rotkraut und Kartoffelknödel. Unbedingt mit großem Hunger hinkommen. Und Tisch reservieren!

Gasthaus Schina
Quadenstraße 56
1220 Wien
http://www.gasthaus-schina.at

Auf die Füllung kommt es an

Beim Ganslessen ist natürlich die Gans die Hauptsache, aber auch die Füllung spielt eine wesentliche Rolle. Probiert doch in diesem Jahr einmal etwas Neues aus, süß-sauer oder pikant, da gibt es einiges, das sich mit dem Geschmack der Gans gut verträgt. Genießt den Schmaus. Denn die Zeit fürs Ganslessen Wien 2017 geht schneller vorbei, als man denkt.

Ihr Habt noch weitere Tipps fürs Ganslessen in Wien? Postet Eure Kommentare! Wir freuen uns über weitere Tipps!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.