In einem Interview mit jvn.com machte Yoichi Wada, Präsident von Square Enix, klare Andeutungen, dass Final Fantasy XIII hierzulande früher als erwartet erscheinen wird. Zwar stehe noch kein weltweites Releasedatum für Final Fantasy XIII fest, "doch ich glaube, dass wir es viel früher veröffentlichen können, als europäische Spieler glauben." Außerdem bestätigte er auch DLC für das Spiel: "Für Final Fantasy XIII wird sich nicht viel ändern. Wir inkludieren immer herunterladbaren Inhalt, wenn wir unsere Spiele machen." Und auch das ominöse Final Fantasy VII Remake wurde angesprochen: "Zur Zeit arbeiten wir nicht daran. Unser Entwickler träumen jedoch davon es umzusetzen. Unglücklicherweise haben wir zur Zeit nicht die Absicht es zu machen."

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.