In Dezember wird EA einen neuen DLC für die Box-Simulation ‚Fight Night Round 4‘ veröffentlichen. Laut 1up.com soll dieser 9,99 $ (800 MS-Points) kosten und soll neben einigen neuen Modi auch neue Boxer beinhalten.

Fans können sich somit auf Boxer wie Sonny Liston, Evander Holyfield und Bernard Hopkins freuen. Außerdem soll es einen neuen ‚Ring Rivalries‘-Modus geben, der historische Momente in der Box-Geschichte wieder aufleben lassen soll. Ein weiterer neuer Modus, über den man noch nichts Genaueres weiß, soll der ‚Old School Rules‘-Modus sein.

In den USA hat sich EA obendrein noch entschieden, den Preis von Fight Night auf 39,99 $ zu senken. Ob wir hierzulande ebenfalls von so einem Preisverfall profitieren können, steht allerdings noch in den Sternen. 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.