Bereits öfters hat Entwickler Rockstar Games angekündigt, dass das kommende GTA 5 im Frühjahr für die XBOX 360 und Playstation 3 (PS3) erscheinen wird. Soweit so gut, doch was ist mit der neuen Nintendo Wii U oder dem PC?

Dazu gibt es nun Neuigkeiten, denn wie nun bekannt wurde, kann eine Umsetzung von GTA 5 für die Nintendo Wii U und den PC zum jetzigen Zeitpunkt nicht zugesichert werden. Somit ist GTA 5 bisher lediglich für die XBOX 360 und Playstation 3 fix.

Vorallem für die neue Nintendo Wii U wäre ein Zugpferd wie GTA 5 enorm wichtig. Rockstar Games wird dies aber vom Erfolg der Wii U abhängig machen. Wird die Wii U in den Wochen nach dem Release ein Erfolg, wird man bei Rockstar Games auch eine Wii U Version von GTA 5 umsetzen.

Abschließend liesen die Entwickler auch noch mitteilen, dass in GTA 5 keine Motion-Controller unterstützt werden. Somit wird es für Playstation Move als auch Kinect keine Verwendung in GTA 5 geben. 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.