Assassin’s Creed 3. Wir alle haben darauf gewartet, nun sind die ersten Szenen zu Ubisofts Meuchelspiel erschienen und führen uns in das Amerika im 18. Jahrhundert. Als amerikanischer Ureinwohner meuchelt man sich mit einer Axt und mit Bogen durch ein verschneites Lager britischer Soldaten, erlegt am Rande noch einen Hirsch, um für die Verbündeten Fleisch zu beschaffen

Die Umgebung wird zu hundert Prozent genutzt und anstatt von Dach zu Dach, springt man nun von Ast zu Ast. So bahnt man sich seinen Weg durch den Wald, geht jagen und natürlich tötet man einen Templer nach dem anderen. Der Trailer kommt so früh wie möglich.

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.