Schlechte Nachrichten aus dem Hause Warner Bros. Interactive Entertainment, denn der Publisher musste nun den offiziellen Dying Light Release auf nächstes Jahr verschieben. Anfang 2015 soll Dying Light nun für Xbox One, Xbox 360, Playstation 3 und Playsation 4 erscheinen.

dying-lightEs gab bereits einige Gerüchte zu einem späteren Dying Light Release und nun haben sich diese Gerüchte leider bestätigt. Denn nun hat Publisher Warner Bros. Interactive Entertainment den offiziellen Dying Light Release offiziell verschoben und der Survival Horror Titel wird nun Anfang 2015 erscheinen. Geplant ist der Titel aus dem Hause Techland für die XBox 360, Xbox One, Playstation 3 und Playstation 4.

Kurz und knapp der offizielle Grund der Verschiebung:

Wir wollen nichts vom Potential durch einen zu frühen Release opfern!

Dying Light erscheint somit nun voraussichtlich Anfang 2015.

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

2 Responses

  1. smo

    Lieber ein Jahr länger warten, als ein unfertiges Spiel zu bekommen, dass weitaus besser hätte sein können, wenn man sich mehr Zeit genommen hätte.
    Find ich gut! Sollten sich andere Entwickler, mal ein Beispiel dran nehmen.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.