Laut einem Tweet von Capcoms Yoshinori Oni wird der Grafik Brecher Deep Down nicht für die Xbox One erscheinen.

 

Auf dem Playstation 4 Event in Februar stellte Capcoms Yoshinori Oni ihre neue Grafik Engine „Patha-Rei“ vor. Und das erste Spiel das mit genau der lief war Deep Down. Bei der Enthüllung dieses Titels klappten sämtlichen Anwesenden und Zuschauern die Kinnladen herunter. Mit noch nie in einem Spiel gesehenen Animation, Umgebungen und Lichteffekten punktete das ein wenig an Dark Souls erinnernde Spiel.

Seitdem Event hielt sich Capcom jedoch bedeckt was Deep Down angeht, die einzige Information die wir seitdem bekamen war ein kurzer Teaser. Doch jetzt gibt es wieder einen kleinen Informationsfetzen von Yoshinori Oni, dem Mann der Deep Down der Welt enthüllte. Ein Fan fragte ihn ob Deep Down auch für Microsofts neue Konsole erscheinen werde. Darauf antwortete der Japaner mit

deep down on PS4. we dont have it for X1.

Ob es sich nun um einen „echten“ Exklusivtitel handelt, einen „timed“ Exclusive oder ob das allesamt nur ein Missverständnis wird sich noch zeigen.

 

 

Vom 19-22.09 ist die TGS in Japan und vielleicht wird uns Capcom dann weitere Information zu Deep Down preisgeben.

Über den Autor

Andrej

Mein Name ist Andrej, ich komme aus Kärnten. Gaming zu einer meiner ganz großen Leidenschaften. Ich spiele alle Arten von Games, da ich der Meinung bin dass es in jedem Genre tolle Spiele gibt die es Wert sind zu spielen. Die Mass Effect und Uncharted Reihe sind derzeit meine liebsten Franchises obwohl The Legend of Zelda immer einen ganz besonderen PLatz in meinem Herzen haben wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.