Gigasetz GS160 – so heißt das neue Smartphone von Gigaset. Ausgestattet mit 13-Megapixel-Kamera, Fingerabdruck-Sensor und 4G LTE bei einem Preis von 149,00 Euro, erweist sich das Gigaset GS160 als reinrassiges Value-for-Money-Produkt. Mit dem nun vor allem Verbraucher angesprochen werden sollen, die auch im Einstiegssegment Markenqualität erwarten. Neben Kamera und Dual-SIM-Slot überzeugt das Android 6.0-basierte Smartphone vor allem durch hervorragende Sprachqualität und innovative Smart-Touch-Funktionen.

Viel Technik zum kleinen Preis

Das Gigaset GS160 ist rundum hervorragend ausgestattet und überzeugt innen wie außen mit modernster Technologie. Das hochauflösende, 5 Zoll große IPS-HD-Touch-Display liefert nicht nur brillante Farben und einen hervorragenden Blickwinkel, sondern ermöglicht auch eine reibungslose Verwendung zahlreicher Smart-Touch-Funktionen zur Interaktion mit Apps. Neben den Apps gibt es klarerweise einen superschnellen Browser, mit dem man beste Casino Spiele zocken kann!

Angetrieben wird das GS160 von einem leistungsfähigen 1.3-GHz-MediaTek-Quad-Core-Prozessor mit 1 GB RAM und internem 16-GB-Flash-Speicher, der sich via microSD-Karte um 128 GB erweitern lässt. So stehen auch bei der Verwendung mehrerer Apps oder intensivem Medienkonsum eine stabile Performance und ausreichend Speicher zur Verfügung. Damit für so viel Leistung auch ausreichend Energie zur Verfügung steht, ist ein austauschbarer 2.500–mAh-Li-Ion Akku verbaut, der dem Nutzer mehr Flexibilität und Freiheit gibt.

Dank Dual-SIM-Slot ist es möglich, zwei SIM-Karten simultan zu betreiben und mithilfe der Dual-Stand-by-Funktionalität zwei Karten stets verfügbar zu haben, statt zwischen ihnen wechseln zu müssen. Weiterhin ist das Gigaset GS160 mit 4G LTE ausgestattet und ermöglicht somit das Surfen mit der aktuell schnellsten mobilen Internetgeschwindigkeit. Zusätzlich zu den zwei SIM-Slots besitzt das GS160 einen separaten dritten microSD-Kartenslot. Der interne 16-GB-Speicher kann so um bis zu 128 GB erweitert werden – ein klarer Referenzwert in dieser Preisklasse. Mit einer 128-GB-Speicherkarte stehen dem Nutzer ausreichend Platz für über 55.000 Bilder, 18.000 Songs oder 30 HD-Filme zur Verfügung. Da kann man einige Fotos und Videos vom Euro Palace online casino machen, oder beim spazieren in der Natur oder daheim bei Freunden!

13-Megapixel-Kamera mit Autofokus

Smartphones sind heute längst auch digitale Kameras. Als tägliche Begleiter werden mit ihnen die Erlebnisse der Nutzer in unterschiedlichsten Situationen festgehalten – vom Panoramafoto bis zum Selfie. Entsprechend lag bei der Entwicklung des Gigaset GS160 besonders großes Augenmerk auf den Fotofunktionalitäten. Rückseitig ist eine 13-Megapixel-Autofokus-Kamera mit LED-Blitz verbaut. Auf der Vorderseite garantiert eine 5-Megapixel-Kamera hervorragende Selfie-Qualität. Dem Nutzer stehen darüber hinaus verschiedenste Modi wie Beauty- oder Panorama-Modus zur Verfügung, die ihm helfen, perfekte Fotos zu machen. Auch Selfies gehen mit dem Gigaset GS160 kinderleicht von der Hand: Allein durch ein Lächeln oder eine Geste – zum Beispiel das „Peace“-Zeichen – wird die Kamera vollautomatisch ausgelöst.

Einfach clever: Die Smart Features des Gigaset GS160

Eine Besonderheit des Gigaset GS160 stellen die Smart Features des Touch-Displays dar. Ein besonders nützliches Highlight ist die Smart-Draw-Funktion: Einfach ein bestimmtes Symbol auf das Display zeichnen und schon öffnet sich die gewünschte App. So ist es möglich, durch das Zeichnen eines „W“ innerhalb kürzester Zeit die Nachrichten-App WhatsApp zu öffnen oder die neuesten Sportergebnisse durch das Zeichnen von „S“ einzusehen. Bis zu acht verschiedene „Drawings“ sind im Gigaset GS160 hinterlegt und können mit Apps verknüpft werden. Auch das Erstellen eines Screenshots ist mit dem Gigaset GS160 unkomplizierter denn je: Einfach mit drei Fingern von oben nach unten gewischt und schon hat das Smartphone den aktuellen Bildschirminhalt gespeichert.

Fingerprint-Funktionalität

Das Gigaset GS160 verfügt zudem über einen in dieser Preisklasse außergewöhnlichen, multifunktionalen Fingerprint-Sensor, der es nicht nur ermöglicht, das Smartphone zu entsperren, sondern beispielsweise auch, Fotos zu machen, eingehende Anrufe anzunehmen oder den Wecker auszuschalten. Bis zu fünf verschiedene Fingerabdrücke können auf dem Gigaset GS160 gespeichert werden und vereinfachen somit tägliche Routinen deutlich.

Real pure Android 6.0

Das neue Gigaset GS160 verwendet die aktuelle Android-Version 6.0 (Marshmallow) in reiner Version, die nicht nur zahlreiche Komfortfunktionen bietet, sondern vor allem ein besonderes Maß an System-Stabilität sichert.

Alles, was man braucht, und ein bisschen mehr

„Mit unserem neuen Gigaset GS160 wollen wir Nutzern, getreu der Gigaset-Werte, erstklassige Technik mit hohen Qualitätsstandards und Serviceleistungen, hervorragender Sprachqualität und stabiler Performance anbieten – und das in diesem Fall zu einem sehr kompetitiven Preis“, sagt Raphael Dörr, Head of Corporate Communications & Investor Relations bei der Gigaset AG. „Das Gigaset GS160 besticht durch einige wirklich innovative Features und setzt so in seiner Gesamtheit im Einstiegssegment neue Akzente. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit solider Produkt- und Markenqualität, die für Jedermann bezahlbar ist, Gigaset weiter erfolgreich im Smartphone-Segment positionieren werden“, führt Dörr weiter aus.

Das neue Gigaset GS160 Smartphone ist seit dem 15. Dezember 2016 erhältlich. Bei Amazon ist dieses bereits verfügbar:

Jetzt kaufen: Gigaset GS160 Smartphone

Über den Autor

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *