Nach 15 Monaten wird ‚Braid‘ auch das PSN nächste Woche erobern können. Der viel gelobte Puzzle-Platformer kommt sicherlich etwas spät, denn die XBox-Version gibt es schon seit über einem Jahr, aber bei so einem Spiel heißt es eher: ‚Besser spät als nie.‘

Der Port soll ab dem 12.11. im amerikanischen PSN verfügbar sein und die europäische Version soll dem mit kurzer Pause folgen. Wer auf eine EU-Version nicht warten kann und direkt im US-PSN zugreifen möchte, wird 14,99 $ zahlen müssen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.