In einer Pressemitteilung kündigte heute EA den Betastart von dem im Frühjahr 2010 erscheinenden Shooter ‚Battlefield: Bad Company 2‘ an.

Dabei wird die Xbox360 wohl vernachlässigt, denn Besitzer einer Microsoft-Konsole werden ab dem 19.11. in die Röhre schauen. Denn dann wird die Multiplayer-Beta gestartet und mit bis zu 24 Spielern wird man dann die Möglichkeit haben, in die Schlacht zu ziehen. 

Die Beta wird nur die ‚Arica Harbor Map‘ beinhalten und der neue Modus ‚Rush‘ soll dort intensiv getestet werden. Man habe sich für diese Map entschieden, weil sie die perfekte Balance zwischen einem Kampf zu Fuß und auf Rädern bieten soll.

Wer interessiert ist und eine PS3 sein Eigen nennt, kann unter http://battlefield.com/ erfahren, wie man eine Beta-Key bekommt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.