Battlefield 4 bekommt wieder ein neues DLC, denn das dritte Battlefield 4 DLC ist absofort erhältlich, jedoch gibt es Einschränkungen. Denn Naval Strike, der Name des neuen Battlefield DLC, ist vorerst nur für Battlefield 4-Premium-Mitglieder verfügbar.

Der neue Battlefield 4 DLC Naval Strike ist absofort verfügbar!

Der neue Battlefield 4 DLC Naval Strike ist absofort verfügbar!

Offiziell ist der neue Battlefield 4 DLC Naval Strike offiziell erhältlich, doch in den Genuss des neuen Expansionpacks kommen bislang lediglich Battlefield 4-Premium-Mitglieder. Doch diese Zeitexklusivität dauert zur Freude aller anderen Battlefield 4 Spieler nicht all zu lange an, denn bereits ab dem 8. April 2014 ist die Erweiterung für alle anderen Battlefield 4 Gamer verfügbar.

Im neuen Battlefield 4 Naval Strike erwarten den Spieler vier neue Maps und dabei handelt es sich um folgende Karten:

  • Vergessene Inseln
  • Wellenbrecher
  • Nansha Angriff
  • Operation Mörser

Zusätzlich dazu gibt es noch fünf neue Waffen, zwei zusätzliche Gadgets, das Hovercraft-Amphibienfahrzeug, zehn neue Aufträge sowie den neuen Trägerangriff-Spielmodus. Letztgenannter ist eine Hommage an den beliebten Titan-Spielmodus aus Battlefield 2142.

Passenderweise liefert uns Publisher Electronic Arts auch einen  neuen Trailer zum DLC, den ihr euch am Ende des Artikels ansehen könnt. Battlefield 4 ist für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und PC erhältlich.

Quelle

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.