Schlechte Nachrichten aus dem Hause Ubisoft, denn der französische Publisher hat nun den offiziellen Release Termin von Assassin’s Creed Unity verschoben. Doch der Titel verzögert sich nicht allzu lang, denn der Assassin’s Creed Unity Release wurde lediglich um zwei Wochen nach hinten verschoben.

Assassins-Creed-Unity

Somit erscheint Assassin’s Creed Unity nun am 13. November 2014 für die Playstation 4 (PS4) und Xbox One und nicht wie geplant am 28. Oktober. Offiziell begründete Ubisoft die Verschiebung des Release mit Verbesserungen von Kleinigkeiten. Das Action-Adventure benötigt noch den gewissen Feinschliff, was die zweiwöchige Verschiebung notwendig machte.

Assassin’s Creed Unity erscheint am 13. November 2014 für Xbox One und Playstation 4.

 

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.