Auf der aktuell in San Diego stattfindenden Comic Con gab sich auch Ubisoft mit Assassin’s Creed III die Ehre und beantwortete im Zuge ihres Panels nicht nur ein paar Fragen der Anwesenden, sondern Creative Director Alex Hutchinson präsentierte auch eine Demo, die neue Eindrücke von Boston beinhaltet (ab 12:00). Assassin’s Creed III erscheint im Oktober für PS3 und Xbox 360 zusammen mit dem PS Vita Titel Liberation. Zu einem nocht nicht spezifizierten Zeitpunkt folgt auch eine Wii U-Version.

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.