AC4BF_SC_SP_04_BoardingAssassination.JPG_sNun ist die Assassin’s Creed 4 Ankündigung offiziell, denn Publisher Ubisoft hat den nächsten Teil der Assassin’s Creed Reihe heute offiziell angekündigt, einige Informationen veröffentlicht und passend dazu auch einen ersten CGI-Trailer zum Spiel veröffentlicht.

Der nächste Teil der Assassin’s Creed Reihe wird den Titel Assassin’s Creed 4 Black Flag tragen und wird am 31. Oktober 2013 für XBOX 360, Playstation 3 und Nintendo Wii U erscheinen. Ebenfalls angekündigt wurde der Titel für die Playstation 4 sowie eine andere Next-Generation-Konsole, womit die XBOX 720 gemeint sein dürfte, jedoch wurde hier noch kein Release Datum genannt.

Mit einem neuen Helden und dem neuen Handlungsort erschaffen wir das bis dato kühnste und einzigartigste Assassin’s Creed, während wir gleichzeitig die Grundpfeiler der Reihe respektieren, die sie zu so einem Erfolg gemacht haben. Assassin’s Creed IV Black Flag basiert auf dem echten, brutalen und aufregenden Part einer legendären Ära und wird langjährige Fans sowie auch Neulinge gleichermaßen überzeugen.

Die Story von Assassin’s Creed 4 Black Flag

In der Story Asssassin’s Creed 4 Black Flag geht es um den jungen Briten Edward Kenway, der weder Gefahren noch Abenteuer scheut und im Dienst der Royal Navy Kaperfahrten durchführt. Als sich der Krieg der bedeutenden Königreiche dem Ende neigt, verschreibt sich Edward der Piraterie. Edward ist ein unerschütterlicher Pirat und erfahrener Kämpfer, der sich schon bald in dem uralten Krieg zwischen Assassinen und Templern wiederfindet. Das Spiel ist in den Anfängen des 18. Jahrhunderts angesiedelt und konfrontiert Spieler mit den berüchtigtsten Piraten der Geschichte, wie etwa Blackbeard und Charles Vane. Assassin’s Creed IV Black Flag nimmt die Spieler mit auf eine spannende Reise zu den Karibischen Inseln in einer turbulenten und brutalen Epoche, die später als das Goldene Zeitalter der Piraten bekannt wurde.

Für alle, die sich Assassin’s Creed 4 Black Flag für die Playstation 3 oder Playstation 4 kaufen werden, hat Publisher Ubisoft etwas Exklusives, denn für diese beiden Versionen wird es zusätzliche downloadbare Inhalte geben (DLCs), mit der sich die Spielzeit um circa 60 Minuten verlängert.

Assassin’s Creed 4 Black Flag erscheint am 31. Oktober 2013 für XBOX 360, Playstation 3 (PS3) und Nintendo Wii U, sowie zu einem späteren Zeitpunkt für die Playstation 4 (PS4) und die XBOX 720.

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.