2K Games, der Publisher von preisgekrönten Spielen wie BioShock und Borderlands, kündigte heute an, dass Spec Ops: The Line gerade von YAGER für das Xbox 360 Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft, das PlayStation 3 Computer-Entertainment-System und Windows PC entwickelt wird. Spec Ops: The Line ist ein provokatives und packendes modernes Third-Person Militär-Actionspiel, das die Moral der Spieler herausfordert, indem es sie mitten in entsetzliche Situationen hineinbefördert, in denen unvorstellbare Entscheidungen um Leben und Tod getroffen werden müssen.

"Im Zentrum der 2K-DNA steht die Erschaffung von geistigem Eigentum, das den Kunden eine fesselnde Erzählung, spannende Action und Welten, die um sie herum zum Leben erwachen, beschert", sagt Christoph Hartmann, Präsident von 2K. "Spec Ops: The Line ist der Inbegriff eines 2K Games-Spiels und enthält alle unsere Gameplay-Werte: realistische Erfahrungen, die einen hineinziehen, einzigartige und innovative Merkmale, die einen seine bisherige Spielweise überdenken lassen, und ein beeindruckend hoher Qualitätsmaßstab, der gleichbedeutend mit dem Namen 2K ist. Wenn wir diese Kernwerte erreichen, vertraue ich darauf, dass Spec Ops: The Line ein großartiges Erlebnis wird, welches die Menschen auch in den kommenden Jahren immer wieder gern spielen werden."

Spec Ops: The Line entfaltet sich im ehemaligen Überfluss von Dubai. Einst der Spielplatz der reichsten Elite der Welt, fiel Dubai einer Reihe von verhängnisvollen Sandstürmen zum Opfer. Die hochmoderne Architektur der Stadt liegt unter Millionen Tonnen von Sand halb begraben. Derselbe Sand, der die Stadt bedeckt, spielt eine wichtige Rolle bei der Veränderung der Kampfsituationen und dient als eine mächtige, jedoch unberechenbare Kraft, die den Spielern im Verlauf des Spiel sowohl hilft als auch das Leben schwer macht.

Während die meisten Menschen aus dem nun unwirtlichen Ödland geflohen sind, ehe die Sandstürme hindurchfegen, blieben U.S. Army Colonel John Konrad und sein treuer Trupp zurück, um diejenigen zu beschützen, die nicht entkommen konnten. Als sie nach dem Sturm niemanden in Dubai erreichen konnten, fürchtete die U.S. Army, dass Konrad und sein Team tot seien, bis sie einen schwachen Notruf empfingen und eine Rettungsmission starteten. Als U.S. Army Captain Martin Walker werden Sie und Ihr Elite-Delta Force-Team ausgeschickt, um das trügerische Gebiet zu infiltrieren und Konrad nach Hause zu bringen. Spieler werden "Die Linie" erleben, die Messers Schneide, die nur Männer des Krieges kennen. Es ist die Linie, die sie überschreiten, wen Tod und Pflicht eins werden. Es ist das Ende – ihr eigenes oder das der Vernunft – wenn ihre Pflicht erfüllt ist und nur sie zurückbleiben.

"Die Produktion von Spec Ops: The Line war eine unglaubliche Erfahrung für YAGER", sagt Timo Ullman, Geschäftsführer von YAGER. "Unsere enge Zusammenarbeit mit 2K Games im Verlauf dieser Produktion hat es uns ermöglicht, unser Ziel zu erreichen und Spielern in Spec Ops: The Line ein einzigartiges und aufregendes Spielerlebnis zu ermöglichen. YAGERs Ziel es ist immer, die Grenzen des Möglichen auszureizen und mit jeder Produktion die Erwartungen der Spieler zu übertreffen."

Spec Ops: The Line unterstreicht 2Ks Verpflichtung, originelle und innovative Einzel- und Multiplayer-Erlebnisse auf die Konsolen und PCs dieser Generation zu bringen. Spec Ops: The Line wird diese Verpflichtung eine Stufe weiter führen und Spielern ein neues und aufregendes Multiplayer-Erlebnis ermöglichen, das eine einzigartige Perspektive der Einzelspieler-Handlung bietet.

Spec Ops: The Line hat noch keine Altersfreigabe. Die Veröffentlichung des Spiels ist für Take-Twos Geschäftsjahr 2011 geplant, das am 01. November, 2010 beginnt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.