Es gibt interessante neue Zahlen zum Formatkrieg zwischen dem HD-DVD Format und Blu-Ray. Wie nun die Daily Tech meldet, gehen rund ein Drittel aller verkauften HD-DVD Player in Amerika auf das Konto des optionalen XBOX 360 HD-DVD Laufwerks von Microsoft (ca. 259.000 von insgesamt 750.000 verkauften Stück). Im Vergleich dazu wurden circa 2.7 Millionen Blu-Ray Player verkauft, wovon circa zwei Millionen auf das Konto der Playstation 3 gehen.

Auf den ersten Blick ein klarer Sieg für das Blu-Ray Format, aber darf man nicht vergessen, das wohl ein kleiner Teil der PS3 Besitzer die Blu-Ray Funktion für Filme benutzen, während hingegen das optionale XBOX 360 HD-DVD Laufwerk von allen für Filme genutzt wird.

Über den Autor

Konrad

Mein Name ist Konrad Lyzczarz, ich bin Herausgeber von Nextgen.at, bin 32 Jahre alt und wohne in Wien!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.